Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Kopfhörer Persönliche Beratung
90
93
90
climat-icon Klimatisiert gelagert
Barbaresco-DOCG-2014-Ceretto
Barbaresco-DOCG-2014-Ceretto
   

Barbaresco DOCG 2014 Ceretto

Ceretto

Italien

0.75L

3410461405
P Bonuspunkte sichern
43,60 €
58,13 € / 1 L

inkl. MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Barbaresco DOCG 2014 Ceretto
43,60 €
58,13 € / 1 L
beschreibung
beschreibung
produktinfo
produktinfo
winzer
winzer
bewertungen
bewertungen

Beschreibung

"Barbaresco DOCG 2014 Ceretto"

Das Weingut Ceretto hat sich eine strenge Philosopie auf die Fahne geschrieben: naturnahe Weine aus dem Piemont mit Charakter zu erzeugen, die unverwechselbar das Terroir und die Landschaft präsentieren. Dafür werden die 130 Hektar Weingärten organisch bewirtschaftet. Das Jahr 2014 war ein schwieriges Jahr, dem das Team von Ceretto ein unglaubliches Ergebnis abgerungen hat. Ganz große Kunst! Der Barbaresco DOCG 2014 aus dem Hause Ceretto präsentiert sich als ein reifer und ausgewogener Wein. In der Nase überzeugt er mit Aromen von Kirschen, Waldbeeren und dunklen Früchten. Hinzu kommen herbe Noten von Tabak, Teer, Waldboden, Süßholz und Rauch. Weiche Tannine. Feine Säure. Ein Abgang, der noch einmal mit den dunklen Früchten (und vielleicht dem Tabak) vom ersten Eindruck liebäugelt sowie eine Spur von Mineralität. Wer Rotwein aus dem Piemont liebt, wird an diesem gut zugänglichen Barbaresco eine wahre Freude haben. Fabelhaft. Zu Schmorgerichten, Lamm oder Wild gibt der Barbaresco Ceretto einen perfekten Begleiter ab.

Produktinfo

Hersteller: Ceretto
Herkunftsland: Italien
Region: Piemont
Unternehmenskontakt: Ceretto Aziende Vitivinicole S.r.l. | Località San Cassiano 34 12051 Alba (CN) | IT
Jahrgang: 2014
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Nebbiolo
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 14.0 Vol.%
Duft: Kirsche, Waldbeeren und dunkle Früchte
Lieferzeit: 2-3 Tage
Enthält Sulfite: Ja
Robert Parker: 90
Wine Spectator: 93
Antonio Galloni: 90

Expertenmeinungen

90
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
90

Das Weingut Ceretto hat sich eine strenge Philosopie auf die Fahne geschrieben: naturnahe Weine aus dem Piemont mit Charakter zu erzeugen, die unverwechselbar das Terroir und die Landschaft präsentieren. Dafür werden die 130 Hektar Weingärten organisch bewirtschaftet. Das Jahr 2014 war ein schwieriges Jahr, dem das Team von Ceretto ein unglaubliches Ergebnis abgerungen hat. Ganz große Kunst! Der Barbaresco DOCG 2014 aus dem Hause Ceretto präsentiert sich als ein reifer und ausgewogener Wein. In der Nase überzeugt er mit Aromen von Kirschen, Waldbeeren und dunklen Früchten. Hinzu kommen herbe Noten von Tabak, Teer, Waldboden, Süßholz und Rauch. Weiche Tannine. Feine Säure. Ein Abgang, der noch einmal mit den dunklen Früchten (und vielleicht dem Tabak) vom ersten Eindruck liebäugelt sowie eine Spur von Mineralität. Wer Rotwein aus dem Piemont liebt, wird an diesem gut zugänglichen Barbaresco eine wahre Freude haben. Fabelhaft. Zu Schmorgerichten, Lamm oder Wild gibt der Barbaresco Ceretto einen perfekten Begleiter ab.

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte (mehr lesen...)

93
Wine Spectator
Wine critic
93

Das Weingut Ceretto hat sich eine strenge Philosopie auf die Fahne geschrieben: naturnahe Weine aus dem Piemont mit Charakter zu erzeugen, die unverwechselbar das Terroir und die Landschaft präsentieren. Dafür werden die 130 Hektar Weingärten organisch bewirtschaftet. Das Jahr 2014 war ein schwieriges Jahr, dem das Team von Ceretto ein unglaubliches Ergebnis abgerungen hat. Ganz große Kunst! Der Barbaresco DOCG 2014 aus dem Hause Ceretto präsentiert sich als ein reifer und ausgewogener Wein. In der Nase überzeugt er mit Aromen von Kirschen, Waldbeeren und dunklen Früchten. Hinzu kommen herbe Noten von Tabak, Teer, Waldboden, Süßholz und Rauch. Weiche Tannine. Feine Säure. Ein Abgang, der noch einmal mit den dunklen Früchten (und vielleicht dem Tabak) vom ersten Eindruck liebäugelt sowie eine Spur von Mineralität. Wer Rotwein aus dem Piemont liebt, wird an diesem gut zugänglichen Barbaresco eine wahre Freude haben. Fabelhaft. Zu Schmorgerichten, Lamm oder Wild gibt der Barbaresco Ceretto einen perfekten Begleiter ab.

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte  (mehr lesen...)

90
Antonio Galloni
Critic, test
90

Das Weingut Ceretto hat sich eine strenge Philosopie auf die Fahne geschrieben: naturnahe Weine aus dem Piemont mit Charakter zu erzeugen, die unverwechselbar das Terroir und die Landschaft präsentieren. Dafür werden die 130 Hektar Weingärten organisch bewirtschaftet. Das Jahr 2014 war ein schwieriges Jahr, dem das Team von Ceretto ein unglaubliches Ergebnis abgerungen hat. Ganz große Kunst! Der Barbaresco DOCG 2014 aus dem Hause Ceretto präsentiert sich als ein reifer und ausgewogener Wein. In der Nase überzeugt er mit Aromen von Kirschen, Waldbeeren und dunklen Früchten. Hinzu kommen herbe Noten von Tabak, Teer, Waldboden, Süßholz und Rauch. Weiche Tannine. Feine Säure. Ein Abgang, der noch einmal mit den dunklen Früchten (und vielleicht dem Tabak) vom ersten Eindruck liebäugelt sowie eine Spur von Mineralität. Wer Rotwein aus dem Piemont liebt, wird an diesem gut zugänglichen Barbaresco eine wahre Freude haben. Fabelhaft. Zu Schmorgerichten, Lamm oder Wild gibt der Barbaresco Ceretto einen perfekten Begleiter ab.

Antonio Galloni: Bewertungssystem: 75 – 100 Punkte (mehr lesen...)

Kundenbewertungen für "Barbaresco DOCG 2014 Ceretto"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel