Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Kopfhörer Persönliche Beratung
97
98
94
96
climat-icon Klimatisiert gelagert
Brunello-di-Montalcino-Ris-DOCG-2010-Poggio-di-Sotto
Brunello-di-Montalcino-Ris-DOCG-2010-Poggio-di-Sotto
   

Brunello di Montalcino Ris. DOCG 2010 Poggio di Sotto

Poggio di Sotto

Italien

0.75L

2160001005
P Bonuspunkte sichern
270,63 €
360,84 € / 1 L

inkl. MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Brunello di Montalcino Ris. DOCG 2010 Poggio di Sotto
270,63 €
360,84 € / 1 L
beschreibung
beschreibung
produktinfo
produktinfo
winzer
winzer
bewertungen
bewertungen

Beschreibung

"Brunello di Montalcino Ris. DOCG 2010 Poggio di Sotto"

Die Bewirtschaftung der steilen Weinberge von Poggio di Sotto in Castelnuovo dell'Abate ist serh akribisch und Natirnah. Die Parzellen am Fuße des Monte Amiata liegen auf Höhen zwischen 200 und 400 Metern über dem Meer. Der Ausbau der Weine erfolgt in slawonischer Eiche. Der granatrote Wein versprüht Aromen von Himbeeren, Kirschen und Pflaumen. Dazu gesellen sich Noten von Zedernholz, Ingwer und Gewürzen. Ein Hauch Nelke gibt ihm etwas Besonderes. Am Gaumen setzt sich dieser vielschichtige Eindruck fort: Hier gesellen sich Leder und balsamische Noten hinzu. Die Gerbstoffstruktur ist elegant und robust zugleich. Mit der feinen, mineralischen Säure gibt sie ihm Ausgewogenheit in jungen Jahren und Charakter für weitere Jahre der Reife. Ein langes Finale rundet den Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2010 Poggio di Sotto perfekt ab. Der Poggio di Sotto ist schon jetzt ein Genuss. Die Intensität und Dichte mildert sich durch Dekantieren etwas ab. Dann treten die zarten, flüchtigen Aromen besser in den Vordergrund. Ein großartiger Rotwein aus Toskana-Montalcino.

Produktinfo

Geschmack: trocken, sehr vielschichtig, komplex, dicht, lang und trotzdem elegant, gut eingebundene Tannine
Hersteller: Poggio di Sotto
Herkunftsland: Italien
Region: Toskana - Montalcino
Unternehmenskontakt: Poggio di Sotto | Localita' Castelnuovo dell'Abate 1 53024 Montalcino (Siena) | IT
Jahrgang: 2010
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Sangiovese Grosso
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 14.5 Vol.%
Ausbau: in slowenischen Eichenfässern für etwa 4 Jahre
Charakter: Holzfassgereift, koerperreich/dicht
Nuancen: Fruchtig, Würzig
Lieferzeit: 2-3 Tage
Enthält Sulfite: Ja
Robert Parker: 97
James Suckling: 98
Wine Spectator: 94
Antonio Galloni: 96

Expertenmeinungen

97
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
97

Die Bewirtschaftung der steilen Weinberge von Poggio di Sotto in Castelnuovo dell'Abate ist serh akribisch und Natirnah. Die Parzellen am Fuße des Monte Amiata liegen auf Höhen zwischen 200 und 400 Metern über dem Meer. Der Ausbau der Weine erfolgt in slawonischer Eiche. Der granatrote Wein versprüht Aromen von Himbeeren, Kirschen und Pflaumen. Dazu gesellen sich Noten von Zedernholz, Ingwer und Gewürzen. Ein Hauch Nelke gibt ihm etwas Besonderes. Am Gaumen setzt sich dieser vielschichtige Eindruck fort: Hier gesellen sich Leder und balsamische Noten hinzu. Die Gerbstoffstruktur ist elegant und robust zugleich. Mit der feinen, mineralischen Säure gibt sie ihm Ausgewogenheit in jungen Jahren und Charakter für weitere Jahre der Reife. Ein langes Finale rundet den Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2010 Poggio di Sotto perfekt ab. Der Poggio di Sotto ist schon jetzt ein Genuss. Die Intensität und Dichte mildert sich durch Dekantieren etwas ab. Dann treten die zarten, flüchtigen Aromen besser in den Vordergrund. Ein großartiger Rotwein aus Toskana-Montalcino.

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte (mehr lesen...)

98
James Suckling
Critic
98

Die Bewirtschaftung der steilen Weinberge von Poggio di Sotto in Castelnuovo dell'Abate ist serh akribisch und Natirnah. Die Parzellen am Fuße des Monte Amiata liegen auf Höhen zwischen 200 und 400 Metern über dem Meer. Der Ausbau der Weine erfolgt in slawonischer Eiche. Der granatrote Wein versprüht Aromen von Himbeeren, Kirschen und Pflaumen. Dazu gesellen sich Noten von Zedernholz, Ingwer und Gewürzen. Ein Hauch Nelke gibt ihm etwas Besonderes. Am Gaumen setzt sich dieser vielschichtige Eindruck fort: Hier gesellen sich Leder und balsamische Noten hinzu. Die Gerbstoffstruktur ist elegant und robust zugleich. Mit der feinen, mineralischen Säure gibt sie ihm Ausgewogenheit in jungen Jahren und Charakter für weitere Jahre der Reife. Ein langes Finale rundet den Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2010 Poggio di Sotto perfekt ab. Der Poggio di Sotto ist schon jetzt ein Genuss. Die Intensität und Dichte mildert sich durch Dekantieren etwas ab. Dann treten die zarten, flüchtigen Aromen besser in den Vordergrund. Ein großartiger Rotwein aus Toskana-Montalcino.

James Suckling: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte (mehr lesen...)

94
Wine Spectator
Wine critic
94

Die Bewirtschaftung der steilen Weinberge von Poggio di Sotto in Castelnuovo dell'Abate ist serh akribisch und Natirnah. Die Parzellen am Fuße des Monte Amiata liegen auf Höhen zwischen 200 und 400 Metern über dem Meer. Der Ausbau der Weine erfolgt in slawonischer Eiche. Der granatrote Wein versprüht Aromen von Himbeeren, Kirschen und Pflaumen. Dazu gesellen sich Noten von Zedernholz, Ingwer und Gewürzen. Ein Hauch Nelke gibt ihm etwas Besonderes. Am Gaumen setzt sich dieser vielschichtige Eindruck fort: Hier gesellen sich Leder und balsamische Noten hinzu. Die Gerbstoffstruktur ist elegant und robust zugleich. Mit der feinen, mineralischen Säure gibt sie ihm Ausgewogenheit in jungen Jahren und Charakter für weitere Jahre der Reife. Ein langes Finale rundet den Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2010 Poggio di Sotto perfekt ab. Der Poggio di Sotto ist schon jetzt ein Genuss. Die Intensität und Dichte mildert sich durch Dekantieren etwas ab. Dann treten die zarten, flüchtigen Aromen besser in den Vordergrund. Ein großartiger Rotwein aus Toskana-Montalcino.

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte  (mehr lesen...)

96
Antonio Galloni
Critic, test
96

Die Bewirtschaftung der steilen Weinberge von Poggio di Sotto in Castelnuovo dell'Abate ist serh akribisch und Natirnah. Die Parzellen am Fuße des Monte Amiata liegen auf Höhen zwischen 200 und 400 Metern über dem Meer. Der Ausbau der Weine erfolgt in slawonischer Eiche. Der granatrote Wein versprüht Aromen von Himbeeren, Kirschen und Pflaumen. Dazu gesellen sich Noten von Zedernholz, Ingwer und Gewürzen. Ein Hauch Nelke gibt ihm etwas Besonderes. Am Gaumen setzt sich dieser vielschichtige Eindruck fort: Hier gesellen sich Leder und balsamische Noten hinzu. Die Gerbstoffstruktur ist elegant und robust zugleich. Mit der feinen, mineralischen Säure gibt sie ihm Ausgewogenheit in jungen Jahren und Charakter für weitere Jahre der Reife. Ein langes Finale rundet den Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2010 Poggio di Sotto perfekt ab. Der Poggio di Sotto ist schon jetzt ein Genuss. Die Intensität und Dichte mildert sich durch Dekantieren etwas ab. Dann treten die zarten, flüchtigen Aromen besser in den Vordergrund. Ein großartiger Rotwein aus Toskana-Montalcino.

Antonio Galloni: Bewertungssystem: 75 – 100 Punkte (mehr lesen...)

Kundenbewertungen für "Brunello di Montalcino Ris. DOCG 2010 Poggio di Sotto"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel