Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Kopfhörer Persönliche Beratung
92
92
climat-icon Klimatisiert gelagert
Champagne-Brut-Rose-2014-Roederer-1.png
Champagne-Brut-Rose-2014-Roederer-2.png
   

Champagne Brut Rose 2014 Roederer

Roederer

Frankreich

0.75L

3290611405
P Bonuspunkte sichern
67,90 € *
90,53 € * / 1 L

inkl. MwSt.

Ab 18keine Lieferung an Jugendliche unter 18 Jahren

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Amazon Payments
Sofort Überweisung
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Champagne Brut Rose 2014 Roederer
67,90 € *
90,53 € * / 1 L

Beschreibung

"Champagne Brut Rose 2014 Roederer"

Das Champagnerhaus Luis Roederer ist eine Institution in der Champagne. Es ist eines der letzten unabhängigen Champagnerhäuser, das nicht durch einen Großinvestor aufgekauft wurde. Der Champagne Brut Rose 2014 Roederer ist einer der Lieblingschampagner des Kellermeisters Jean-Baptiste Lécaillon. Es handelt sich um eine ausgewogene Cuvée aus 65 Prozent Pinot Noir und 35 Prozent Chardonnay. Ein kleiner Anteil von 20 Prozent der Grundweine reift in Eichenfässern, was diesem großartigen Schaumwein aus der Champagne eine gewisse Würze verleiht. Für stolze vier Jahre bleibt der Wein auf der Hefe und nach dem Dégorgement bleibt der Wein vor dem Verkauf weitere sechs Monate im hauseigenen Keller. Der regnerische 2014er Jahrgang wurde durch einen warmen September gerettet, was vor allem dem Pinot Noir guttat, der mit der kühlen Witterung weniger gut zurechtkommt, als der Chardonnay. Die Perlage ist feinperlig und agil. Im Bouquet erwarten Sie Aromen von roten Beeren, Pfirsich, Orangenzeste und Brioche. Am Gaumen eine mineralisch salzige Komponente. Probieren Sie den Champagne Brut Rose 2014 Roederer zu gegrillten Scampis oder Lachs.

Produktinfo

Herkunftsland:Frankreich
Region:Champagne
Unternehmenskontakt:Champagne Louis Roederer | Boulevard Lundy 21 51722 Reims | FR
Hersteller:Roederer
Weinart:Schaumwein
Jahrgang:2014
Rebsorten:Chardonnay, Pinot Noir
Inhalt:0.75 l
Duft:Aromatisch, leichte Süße, nach Erdbeeren und Johannisbeeren
Farbe:zartes rosé
Alkoholgehalt:12.0 Vol.%
Ausbau:48 Monate auf der Feinhefe
Charakter:frisch, mineralisch, Spritzig
Nuancen:Fruchtig
GTIN/EAN:3114080034057
Lieferzeit:2-3 WT
Abgabe nur ab:18 Jahren

Expertenmeinungen

92
Wine Spectator
Wine critic
92

Das Champagnerhaus Luis Roederer ist eine Institution in der Champagne. Es ist eines der letzten unabhängigen Champagnerhäuser, das nicht durch einen Großinvestor aufgekauft wurde. Der Champagne Brut Rose 2014 Roederer ist einer der Lieblingschampagner des Kellermeisters Jean-Baptiste Lécaillon. Es handelt sich um eine ausgewogene Cuvée aus 65 Prozent Pinot Noir und 35 Prozent Chardonnay. Ein kleiner Anteil von 20 Prozent der Grundweine reift in Eichenfässern, was diesem großartigen Schaumwein aus der Champagne eine gewisse Würze verleiht. Für stolze vier Jahre bleibt der Wein auf der Hefe und nach dem Dégorgement bleibt der Wein vor dem Verkauf weitere sechs Monate im hauseigenen Keller. Der regnerische 2014er Jahrgang wurde durch einen warmen September gerettet, was vor allem dem Pinot Noir guttat, der mit der kühlen Witterung weniger gut zurechtkommt, als der Chardonnay. Die Perlage ist feinperlig und agil. Im Bouquet erwarten Sie Aromen von roten Beeren, Pfirsich, Orangenzeste und Brioche. Am Gaumen eine mineralisch salzige Komponente. Probieren Sie den Champagne Brut Rose 2014 Roederer zu gegrillten Scampis oder Lachs.

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte  (mehr lesen...)

92
Antonio Galloni
Critic, test
92

Das Champagnerhaus Luis Roederer ist eine Institution in der Champagne. Es ist eines der letzten unabhängigen Champagnerhäuser, das nicht durch einen Großinvestor aufgekauft wurde. Der Champagne Brut Rose 2014 Roederer ist einer der Lieblingschampagner des Kellermeisters Jean-Baptiste Lécaillon. Es handelt sich um eine ausgewogene Cuvée aus 65 Prozent Pinot Noir und 35 Prozent Chardonnay. Ein kleiner Anteil von 20 Prozent der Grundweine reift in Eichenfässern, was diesem großartigen Schaumwein aus der Champagne eine gewisse Würze verleiht. Für stolze vier Jahre bleibt der Wein auf der Hefe und nach dem Dégorgement bleibt der Wein vor dem Verkauf weitere sechs Monate im hauseigenen Keller. Der regnerische 2014er Jahrgang wurde durch einen warmen September gerettet, was vor allem dem Pinot Noir guttat, der mit der kühlen Witterung weniger gut zurechtkommt, als der Chardonnay. Die Perlage ist feinperlig und agil. Im Bouquet erwarten Sie Aromen von roten Beeren, Pfirsich, Orangenzeste und Brioche. Am Gaumen eine mineralisch salzige Komponente. Probieren Sie den Champagne Brut Rose 2014 Roederer zu gegrillten Scampis oder Lachs.

Antonio Galloni: Bewertungssystem: 75 – 100 Punkte (mehr lesen...)

Kundenbewertungen für "Champagne Brut Rose 2014 Roederer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel