Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Rotwein aus dem Burgund

 

Wenn es um Rotwein aus Frankreich geht, fallen den meisten Leuten zwei Regionen als erstes ein: Bordeaux und Burgund. So gegensätzlich die jeweiligen Weine im Charakter sind, so repräsentieren Sie doch Frankreichs große Weinbaukunst – jeder auf seine Weise. Der Burgunder ist dabei der große Verführer.

Das Weinanbaugebiet des Burgund verläuft zwischen Dijon und Mâcon. Südlich davon liegt das Beaujolais, welches ein eigenes Kapitel verdient. Die Kulturlandschaft des Burgund hat eine einzigartige Geschichte. Schon die Römer bauten in der Region Wein an, doch die großen Klöster des Mittelalters machten aus dem Weinbau eine Institution im Burgund. Große Ländereien fielen unter deren Einflussbereich. Und: Die Mönche hatten das nötige Wissen, den Weinbau zu perfektionieren.

 

  Wenn es um Rotwein aus Frankreich geht, fallen den meisten Leuten zwei Regionen als erstes ein: Bordeaux und Burgund. So gegensätzlich die jeweiligen Weine im Charakter sind, so... mehr erfahren »
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Burgund
Bourgogne-Reserve-Coteaux-des-Moines-AOC-2012-Bouchard
Bourgogne Reserve Coteaux des Moines AOC 2012...
15,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

21,20 € / 1 L

Während der Monarchie wurden im 18. Jahrhundert die großen Handelshäuser eröffnet, die zum Teil noch heute existieren. Sie hatten einen großen Anteil am Marketigerfolg des Burgunders. Trotz, oder vielleicht sogar wegen den berühmten Namen innerhalb des Burgund, gibt es für den Weinfreund eine Hürde, was die Qual der Wahl angeht. Hinter großen Namen einer Lage verbergen sich oftmals viele kleine Winzer, deren Weine in der Qualität variieren. Durch das französische Erbrecht sind ehemals große Güter in kleinste Parzellen zersplittert. Vinizia hilft Ihren, die besten Rotweine aus dem Burgund zu finden und trifft für Sie die Vorauswahl. Welcher roter Burgunder letztendlich Ihren Geschmack trifft, entscheiden Sie.

Pinot Noir – Die Diva unter den Reben

Wenn wir von rotem Burgunder sprechen, sprechen wir von Pinot Noir, dem Spätburgunder. Die Rebsorte gilt als eine Diva mit großen Ansprüchen, die zuweilen sehr zickig werden kann. Sie ist eine Herausforderung für die Weinbauern und Winzer. Pinot Noir ist anfällig gegenüber Krankheiten und Parasiten. Die dünnen Schalen führen dazu, dass bei Wetterkapriolen die Ernte schnell beschädigt werden kann. Wenn ein Winzer jedoch seine Kunst beherrscht, liefert Pinot Noir die herausragendsten Rotweine der Weinwelt. Rotwein aus dem Burgund ist elegant und feinsinnig. Er hat besonders weiche und samtige Tannine, die bei großen Burgundern ganz im Gesamteindruck des Weins aufgehen. Sie sind niemals dominant. Die Weine aus Einzellagen, Premier Cru oder Grand Cru, zählen zu den besten Weinen der Welt. Sie haben ein sehr großes Lagerpotenzial. Doch auch die Weine aus der weiter gefassten Appellation Bourgogne Contrôlée unterliegen hohen Qualitätsanforderungen und starken Ertragsbeschränkungen. Rotwein aus dem Burgund überzeugt mit Aromen von süßen Kirschen, Brombeeren und Pflaumen, zuweilen auch von Schwarzen Johannisbeeren. Das leuchtende rot des Burgunders ist im Allgemeinen heller als bei Bordeaux-Weinen.