Ab 90€ Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
100% Sicherheit beim Kauf
Persönliche Beratung
100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Schaumwein aus den Abruzzen

Die Abruzzen – eine Weinregion der Gegensätze, die sich ästlich von Rom über die ProvinzenL’Aquila, Teramo, Chieti und Pescara erstreckt. Fast 3.000 Meter hoch erhebt sich der Gebirgszug der Appenin, der nach Osten in einem seichten Bergland bis zur Adria hin ausläuft. In dieser Hügellandschaft befinden sich bis auf Höhen von 600 Meter über dem Meer die Weinberge der Abruzzen. Genusswanderer finden hier Flüsse und Bergseen, idyllische Weiler und ausgedehnte Obstgärten.

Die Abruzzen – eine Weinregion der Gegensätze, die sich ästlich von Rom über die Provinzen L’Aquila, Teramo, Chieti und Pescara erstreckt. Fast 3.000 Meter hoch erhebt sich der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schaumwein aus den Abruzzen

Die Abruzzen – eine Weinregion der Gegensätze, die sich ästlich von Rom über die ProvinzenL’Aquila, Teramo, Chieti und Pescara erstreckt. Fast 3.000 Meter hoch erhebt sich der Gebirgszug der Appenin, der nach Osten in einem seichten Bergland bis zur Adria hin ausläuft. In dieser Hügellandschaft befinden sich bis auf Höhen von 600 Meter über dem Meer die Weinberge der Abruzzen. Genusswanderer finden hier Flüsse und Bergseen, idyllische Weiler und ausgedehnte Obstgärten.

Im Herbst sind die lila blühenden Krokusfelder auf den Hochebenen eine wahre Augenweide und neben der Weinlese das kulinarisch-ästhetische Hauptereignis der Abruzzen. Die Tradition des Safrananbaus geht bis ins Mittelalter zurück, die des Weinbaus noch viel weiter. Durch die Berge resultieren in den Abruzzen eine Vielzahl von Mikroklimata auf den unterschiedlichsten Böden. Neben Fels- und Kalk finden sich Lehm, Sand und Kies. Der Großteil der Jahresproduktion der Abruzzen entfällt auf Rot- und Weißweine, der Großteil davon sind einfache, aber solide Landweine. Der Anteil an DOC- und DOCG-klassifizierten Weinen steigt in den letzten Jahren stetig an und liegt bei etwa einem Drittel der Gesamtproduktion.

Chardonnay, Montepulciano und Co

Nur ein kleiner Anteil in den Abruzzen entfällt auf die Produktion von Schaumwein. Aus der Region stammen der Spumante Bianco und der Spumante Rosato. Der weiße Spumante besteht aus den weißen Rebsorten Chardonnay, Cococciola, Montonico, Passerina, Pecorino sowie der roten Pinot Nero, die auch für die Herstellung von Champagner benutzt wird. Die heimischen Sorten Cocccciola und Passarina sind beide säurebetont und eigenen sich hervorragend für die Herstellung von Spumante. Passarina findet sich auch als Tafeltraube auf den Märkten. Der Spumante Rosé besteht meistens aus der in den Abruzzen heimischen Montepulciano und/oder Pinot Nero, beziehungsweise Pinot Noir.

Die Montepulciano-Traube ist der Lokalmatador unter den roten Reben in den Abruzzen. Die Rotweine sind vollmundig und fruchtig zugleich mit samtigen Tanninen. Der Name der Traube stammt von dem Ort gleichen Namens in der Toskana ab, obwohl die Rebsorte dort nicht angebaut wird. Das Aromenspektrum von roten Früchten und Kirschen spiegelt sich auch in den Rosato-Variaten des Spumante wider. Sekt aus den Abruzzen, ob weiß oder rosé, ist eine echte Alternative zum Prosecco aus Venetien oder dem Friaul, vor allem für Liebhaber fruchtbetonter Schaumweine.

Abruzzen Sortierung:

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abruzzen
Spumante-Grand-Cuvee-Bianco-Brut-Farnese-Fantini-Farnese-Vin
Spumante Grand Cuvée Bianco Brut Farnese Fantini
9,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

13,20 € / 1 L
Abruzzen
Spumante-Gran-Cuvee-Rose-Brut-Farnese-Fantini-Farnese-Vini-1
Spumante Gran Cuvée Rosé Brut Farnese Fantini
9,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

13,20 € / 1 L