Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma VINIZIA

Die Firma VINIZIA Weinhandelsgesellschaft mbH, Inhaber Cleto Di Paolo, Buchnerstr. 16, D 71642 Ludwigsburg (nachfolgend bezeichnet als „VINIZIA“) führt die Bestellungen, die über die Homepage „www.vinizia.de“ durchgeführt werden, auf Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet bereitgehaltenen Bedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende und zusätzliche, ergänzende Regelungen erkennt VINIZIA nicht an, es sei denn, sie werden von VINIZIA ausdrücklich schriftlich bestätigt.

 

§ 1 - Vertragsschluss

Die Bestellung stellt ein Angebot an VINIZIA zum Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellten Produkte dar. Nach Eingang der Bestellung wird VINIZIA eine Zugangsbestätigung per E-Mail verschicken. Diese Zugangsbestätigung stellt keine Annahmeerklärung durch VINIZIA dar. Als Annahme gilt die Rechungsstellung oder die Lieferung der Ware.

 

§ 2 - Rücktrittsrecht

VINIZIA hat verbindliche Verträge mit Zulieferern geschlossen. Sofern VINIZIA von diesen Zulieferern nicht richtig und/oder nicht rechtzeitig beliefert wird, ohne dass VINIZIA dies zu vertreten hat, so sind sowohl VINIZIA als auch der Besteller berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Als nicht rechtzeitig gilt, wenn ein Verzug des Zulieferers gegenüber VINIZIA um mehr als 6 Wochen vorliegt. In den vorgenannten Fällen wird der Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erfolgte Zahlungen werden dem Besteller im Falle der Nichtverfügbarkeit umgehend erstattet.

 

§ 3 - Lieferungsbedingungen

Die Lieferzeiten innerhalb von Deutschland betragen zwischen zwei und fünf Werktagen, es sei denn, ein anderer Termin wurde zwischen dem Kunden und Vinizia individuell vereinbart. Die Absendung der Ware erfolgt bei Zahlung per Vorkasse nach Zahlungseingang, bei allen anderen Zahlungsarten (Kreditkartenzahlung, Zahlung auf Rechnung, per Lastschrift, auf Raten, amazonpay, Sofortüberweisung und PayPal) nach erfolgreicher Prüfung des Zahlungseingangs bzw erfolgreicher Prüfung der Bonität.

Wir versenden innerhalb Deutschlands, nach Österreich und in die Schweiz. Evtl. anfallende Steuern sind dabei ausdrücklich vom Kunden zu tragen.

Soweit  nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Änderungen der Lieferadresse sind vom Besteller rechtzeitig vorher mitzuteilen.

 

§ 4 – Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vinizia Weinhandelsgesellschaft mbH, Buchnerstr. 16, 71642 Ludwigsburg, Deutschland, info@vinizia.de, Telefon: +49 (0) 7141-68884-0, Fax: +49 (0) 7141-68884-19) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Vinizia Weinhandelsgesellschaft mbH, Buchnerstr. 16 , 71642 Ludwigsburg, info@vinizia.de, Deutschland, Fax: +49 (0) 7141-68884-19

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

§ 5 – Preise, Kosten, Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt, Rechnungskauf (ab 03.02.2017), Ratenkauf

Die Rechnung ist sofort nach Erhalt zu bezahlen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Zahlung der Kaufbeträge für die eingekauften Produkte kann mit folgenden Zahlarten durchgeführt werden. Zahlungen mit Kreditkarten der Anbieter Visacard und Mastercard werden akzeptiert, ebenso Zahlungen per Lastschrift und Rechnung. Zudem besteht die Möglichkeit unter Voraussetzung eines verifizierten Accounts, den Anbieter Paypal zu nutzen. Sofortüberweisung stellt eine weitere Möglichkeit dar, über den Zahlungsanbieter Sofortüberweisung und einem vorhandenen Online Banking Account eine direkte Zahlung zu veranlassen und die Waren schnellstmöglich zu erhalten. Amazon Payments kann mit bestehendem Account des Anbieters ebenfalls als direkte Zahlungsmethode genutzt werden. Alle oben genannten Zahlarten führen zur sofortigen Belastung des jeweiligen Kontos in der Höhe des Warenwerts zzgl. Versand.

Vorauskasse setzt nach der abgeschlossenen Bestellung eine Überweisung durch den Käufer auf das auf der Rechnung angegebene Bankkonto innerhalb von 5 Werktagen voraus. Die Ware wird nach Eingang des Kaufbetrages zzgl. Versandkosten versendet. Bei Zahlungsart Vorkasse gewähren wir einen Abzug von 2% Skonto auf den Warenwert. Dieser wird bei Auswahl der Zahlart Vorkasse abgezogen vom Warenkorbwert. Bei der Zahlungsart Nachnahme bezahlen Kunden die Ware bar bei Lieferung an den DHL Paketboten. Die Gebühren für die Zahlung per Nachnahme beträgt 4,90 €. Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von VINIZIA.

 

§ 5.1 – Zusätzliche AGB für den Rechnungskauf

Klicken Sie den auf den nachstehenden Link, wenn Sie die geltenden AGB's für den Rechnungskauf lesen möchten

 

Zusätzliche AGB für Rechnungskauf

§ 6 - Haftung

Haftet VINIZIA aufgrund der gesetzlichen Bestimmung für einen Schaden, so gilt Folgendes:

Die Haftung bei einfacher Fahrlässigkeit besteht nur bei Verzug oder Unmöglichkeit oder Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht und ist auf den voraussehbaren typischen Schaden (vertragstypischer Durchschnitts-schaden) begrenzt. Die Haftungsbegrenzung gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Im Übrigen bleibt die gesetzliche Haftung von VINIZIA unberührt, insbesondere die Haftung für Vorsatz, arglistiges Verschweigen eines Mangel, grobe Fahrlässigkeit sowie eine etwaige verschuldensunabhängige Haftung (beispielsweise nach dem Produkt-haftungsgesetz). Unberührt bleibt auch eine etwaige Haftung aus der etwaigen Übernahme einer Garantie.

Obige Haftungsbeschränkung gilt auch gegenüber Dritten, die in den Schutzbereich der Vertragsbeziehung einbezogen werden.

Die gesetzlichen Vertreter, Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen von VINIZIA haftet nicht weitergehend als VINIZIA selbst.

 

§ 7 - Jugendschutz

VINIZIA liefert nur an Personen ab dem 18. Lebensjahr. Der Besteller erklärt mit seiner Bestellung, dass er volljährig ist und sicherstellen wird, dass er oder eine andere volljährige Person die Lieferung entgegennehmen wird. Sollte ein Dritter Ansprüche gegenüber VINIZIA geltend machen, da der Besteller diese Bestimmung zum Jugendschutz nicht eingehalten hat, so stellt der Besteller VINIZIA von diesen Ansprüchen frei.

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

 

§ 8 - Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

§ 9 - Gerichtsstand

Sofern der Besteller Kaufmann ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland hat, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung Ludwigsburg.

 

§ 10 - Anwendbares Recht

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Besteller und VINIZIA gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Vinizia Weinhandelsgesellschaft mbH
Buchnerstr. 16
71642 Ludwigsburg

Tel.: +49 (0) 7141-68884-0
Fax: +49 (0) 7141-68884-19

E-Mail info@vinizia.de
Internet www.vinizia.de

Steuer-Nr. 71363/01804 

Ust-Identifikationsnummer: DE 815 143 914 

Amtsgericht Stuttgart HRB 732568

 

Verantwortlich für den Inhalt gem. § 10 Abs. 3 MDStV: Cleto Di Paolo

Zuletzt angesehene Artikel