Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Produkte von Vigneti del Salento

Vigneti del Salento – Apulische Weine aus „Licht und Stein“

Das Weingut Vigneti del Salento liegt am sonnenverwöhnten „Absatz“ des italienischen Stiefels, im Salento, wo Licht und Steine den besten Terroir für steinalte Primitivo-Reben gestalten.

Das Weingut produziert für die Farnese Vini Group und hat sich einen Namen gemacht, wenn es um den Ausbau von autochthonen Traubensorten aus Apulien geht. Allen voran glänzt es mit seinen Primitivo-Weinen, die kein geringer kreiert als die Winzerlegende Filippo Baccalaro, der das Weingut leitet. Der spezifische Terroir und die umsichtige Vinifizierung bescheren dem Weingut gleichermaßen preisgekrönte tiefrote Cuvées aus Negroamaro, Malvasia und einigen anderen autochthonen roten oder weißen Trauben.

Vigneti del Salento – Apulische Weine aus „Licht und Stein“ Das Weingut Vigneti del Salento liegt am sonnenverwöhnten „Absatz“ des italienischen Stiefels, im Salento, wo Licht und Steine den... mehr lesen »
Fenster schließen

Vigneti del Salento – Apulische Weine aus „Licht und Stein“

Das Weingut Vigneti del Salento liegt am sonnenverwöhnten „Absatz“ des italienischen Stiefels, im Salento, wo Licht und Steine den besten Terroir für steinalte Primitivo-Reben gestalten.

Das Weingut produziert für die Farnese Vini Group und hat sich einen Namen gemacht, wenn es um den Ausbau von autochthonen Traubensorten aus Apulien geht. Allen voran glänzt es mit seinen Primitivo-Weinen, die kein geringer kreiert als die Winzerlegende Filippo Baccalaro, der das Weingut leitet. Der spezifische Terroir und die umsichtige Vinifizierung bescheren dem Weingut gleichermaßen preisgekrönte tiefrote Cuvées aus Negroamaro, Malvasia und einigen anderen autochthonen roten oder weißen Trauben.

Vigneti del Salento und die Farnese Group: bester Weinproduzent Italiens

Vigneti del Salento ist ein Projekt der großen Farnese Vini Gruppe, die mehrfach zum besten Weinproduzenten Italiens ausgelobt wurde. Der Leiter des in Manduria gelegenen Weinkooperative Vigneti del Salento ist kein geringer als der berühmte Weinmacher Filippo Baccalaro, der aus den besten DOC-Lagen in Sava und Manduria die schönsten Weine kreiert.

Die Gegend um Manduria ist berühmt für ihre uralten, teilweise über 70 Jahre alten Primitivo-Reben und das Weingut Vigneti del Salento produziert mitunter die besten Primitivos. Vigneti del Salento hat sich auf autochthone Reben aus Apulien spezialisiert. Daneben werden dort Negroamaro, Malvasia Nera, Malvasia Bianca und Verdeca erfolgreich angebaut. Zukunftsweisend möchte Vigneti del Salento noch weitere, bis dato wenig bekannte autochthone Gewächse ausbauen und ihre Qualitäten austesten.

Dass hier die Trauben so hervorragend gedeihen, liegt nicht zuletzt an dem spezifischen Mikroklima und der Bodenbeschaffenheit der Region. Tag- und Nachttemperaturunterschiede, viel Sonne einerseits und gute Abkühlungsphasen anderseits, aber auch die Nähe zum Meer mit seinen kühlenden Brisen machen die Trauben süß und aromatisch. Das spezifische Wetter der apulischen Weinregion erlaubt eine späte Ernte. Die typisch roten Böden Mandurias sind ideal für die hier wachsenden weißen und roten Traubensorten. Sie sind eisenhaltig und durch das Kalkschotter gut durchlüftet, dabei nicht zu trocken, denn die lehmige Textur der Unterschicht speichert das Wasser und gibt es allmählich an die Pflanzen ab.

Schlüssel zu den hervorragenden Weinen des Weinguts Vigneti del Salento liegt aber auch in der vorsichtigen Vinifizierung, die mit der richtigen Erntezeit beginnt. Die ersten Morgenstunden sind die besten, um vollaromatische Trauben zu ernten. Sofort danach beginnt der Prozess der Vinifizierung im Weinkeller, wo die Trauben handverlesen werden. Für das richtige Knowhow und modernste Techniken sorgt die finanzkräftige Farnese Group.

Das Weingut Vigneti del Salento ist, seitdem es von Filippo Baccalaro geleitet wird, drei Mal in Folge von Luca Maroni als „Bestes Weingut Italiens“ ausgezeichnet worden – das ist möglicherweise sogar die meist begehrteste Auszeichnung Italiens.

Erfolgreich mit Spitzenweinen aus der Hand einer Berühmtheit

Erst 20 Jahre alt ist die in Ortona ansässige Farnese Vini Group, zu der Vigneti del Salento dazugehört. Die anderen im Bunde sind: Vigneti del Vulture aus der Basilikata, Cantina Vesevo aus Kampanien, Cantine Cellaro und Vigneti Zabu aus Sizilien und Fantini und Caldora aus den Abruzzen. Farnese gehört mit seiner Produktion von circa 20 Millionen Weinflaschen im Jahr und den zahlreichen Weingütern und Kooperativen zu den größten Weinproduzenten Italiens. Dabei setzt Farnese nicht auf Masse, sondern auf Top Qualität und Weinkreationen, die allgemein große Beachtung finden. Entsprechende innovative Anbau- und Vinifizierungsmethoden werden mit Knowhow und finanzieller Unterstützung der ‚Mutterfirma‘ gelohnt. Diese Philosophie zahlt sich aus: Luca Maroni von dem wichtigen Branchenführer „Annuario dei Migliori Vini Italiani“ zeichnet das Unternehmen in den Jahren 2016, 2017 und 2019 als den besten italienischen Produzenten aus.

Ganz in diesem Sinne produziert auch Vigneti del Salento unter der Fittiche von Farnese prämierte Weine, für die einer der gefragtesten Weinmachern Italiens, Philippo Baccalaro, verantwortlich zeichnet. Mit dieser Berühmtheit an der Spitze, die nicht zuletzt für den Siegeszug des Primitivo gesorgt hat und daher auch als „Mr. Primitivo“ bezeichnet wird, entstehen Spitzenweine wie der Vigne Vecchie Primitivo di Manduria DOC 2016, der als Champion aus der „International Wine Show 2018 New Zealand“ hervorging und dem Luca Maroni 98 Punkte gibt.

Wie sind die Weine von Vigneti del Salento?

Das Flaggschiff des Weinguts ist der Oversettanta, der neuerdings in Leggenda umbenannt wurde. Für diesen 100-prozentigen Primitivo di Manduria liefern über 70-jährige Reben die Trauben, weswegen das Weingut für diese Reben den Zusatz „Vigne Vecchie“ einführte. Diese alten Gewächse ergeben äußerst wenig dafür aber herausragende Maische, deren konzentrierte Aromen den daraus gemachten Wein zu einem Spitzenprodukt erheben. Nicht weniger exklusiv ist der Zolla Primitivo di Manduria DOP 2017, der Gold bei MUNDUS VINI und 96 Punkte von Luca Maroni erntet. Dieser reine Primitivo ist ein warmer, komplexer und herrlich weicher Wein, dem feine Würze und wohlproportionierte Fruchtsäure einen schönen Schwung verleihen. Zimt, Zedern, Lakritz aber auch ein wenig Rauch mischen sich unter sanfte und präsente Tannine.

Vigneti del Salento produzieren rote und weiße Weine, wie beispielsweise den spritzigen Cuvée Luccarelli (Malvasia Bianca, Chardonnay, Verdeca), in jeder Preisklasse aber immer auf hohen Niveau. Die Reifungsprozesse ihrer Weine vollziehen sich in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche und dauern zwischen sechs bis acht Monate.

Die Roten des Weinguts zeichnen sich durch außergewöhnliche Tiefe und Vollmundigkeit mit einem konzentrierten aber dennoch fruchtigen Bouquet aus. Reife Aromen mit Anklängen an Trockenfrüchte, Pflaumen, Kirschen und schwarzen Beeren mit vielschichtige Nuancen von Karamell und Lakritze oder Zimt einerseits und weiche Tannine gepaart mit wohl proportionierter, vitaler Fruchtsäure anderseits ergeben geradezu feierliche Tropfen von schwarzroter Farbe.

Vigneti del Salento

Eigentümer: Farese Vini Group

Önologe: Philippo Baccalaro

Kontakt zu Zeit über:

Farnese Vini Srl

Via dei Bastioni

66026 Ortona (CH)

Italien

Tel: +39 085 9067388 // +39 085 9067388

Fax: +39 085 9067389

Oder über das Onlineformular unter: www.farnesevini.it/vigneti_del_salento_contacts

Internetpräsenz: www.farnesevini.it/vigneti_del_salento_azienda

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Apulien
BIB-Primitivo-Puglia-I-Muri-IGP-5-Liter-VSalento
BIB Primitivo Puglia I Muri IGP 5 Liter V.Salento
24,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

4,98 € / 1 L
Apulien
Primitivo-di-Manduria-Zolla-DOP-2017-6-Fl-x-075l-VSalen
Primitivo di Manduria Zolla DOP 2017 (6 Fl. x...
51,65 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

11,48 € / 1 L
Apulien
BIB-Primitivo-Puglia-I-Muri-IGP-2-x-5-Liter-VSalento
BIB Primitivo Puglia I Muri IGP (2 x 5 Liter)...
44,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

4,49 € / 1 L
Apulien
Primitivo-di-Manduria-DOP-Zolla-2017-3-Fl-x-075-L
Primitivo di Manduria DOP Zolla 2017 (3 Fl. x...
26,70 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

11,87 € / 1 L
Apulien
Primitivo-Merlot-Puglia-IGT-Zolla-2017-VignSalento
Primitivo- Merlot Puglia IGT Zolla 2017...
7,95 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

10,60 € / 1 L
Apulien
Primitivo-di-Manduria-Zolla-DOP-2017-12-Fl-x-075-l
Primitivo di Manduria Zolla DOP 2017 (12 Fl. x...
103,50 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

11,50 € / 1 L
Abruzzen
Primitivo-Puglia-I-Muri-IGP-2018-VignSalento-Vigneti-del-Sal
Primitivo Puglia I Muri IGP 2018 Vign.Salento
5,70 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

7,60 € / 1 L
Abruzzen
Primitivo-Puglia-I-Muri-IGP-2018-6-Fl-x-075-L-VSalento
Primitivo Puglia I Muri IGP 2018 (6 Fl x 0.75...
27,90 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

6,20 € / 1 L
Apulien
Primitivo-di-Manduria-Zolla-DOP-2017-VignSalento
Primitivo di Manduria Zolla DOP 2017 Vign.Salento
8,95 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

11,93 € / 1 L
Apulien
BIB-Primitivo-Puglia-I-Muri-IGP-3-x-5-Liter-VSalento
BIB Primitivo Puglia I Muri IGP (3 x 5 Liter)...
65,50 €

pro Flasche inkl.MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

4,37 € / 1 L

Vigneti del Salento und die Farnese Group: bester Weinproduzent Italiens

Vigneti del Salento ist ein Projekt der großen Farnese Vini Gruppe, die mehrfach zum besten Weinproduzenten Italiens ausgelobt wurde. Der Leiter des in Manduria gelegenen Weinkooperative Vigneti del Salento ist kein geringer als der berühmte Weinmacher Filippo Baccalaro, der aus den besten DOC-Lagen in Sava und Manduria die schönsten Weine kreiert.

Die Gegend um Manduria ist berühmt für ihre uralten, teilweise über 70 Jahre alten Primitivo-Reben und das Weingut Vigneti del Salento produziert mitunter die besten Primitivos. Vigneti del Salento hat sich auf autochthone Reben aus Apulien spezialisiert. Daneben werden dort Negroamaro, Malvasia Nera, Malvasia Bianca und Verdeca erfolgreich angebaut. Zukunftsweisend möchte Vigneti del Salento noch weitere, bis dato wenig bekannte autochthone Gewächse ausbauen und ihre Qualitäten austesten.

Dass hier die Trauben so hervorragend gedeihen, liegt nicht zuletzt an dem spezifischen Mikroklima und der Bodenbeschaffenheit der Region. Tag- und Nachttemperaturunterschiede, viel Sonne einerseits und gute Abkühlungsphasen anderseits, aber auch die Nähe zum Meer mit seinen kühlenden Brisen machen die Trauben süß und aromatisch. Das spezifische Wetter der apulischen Weinregion erlaubt eine späte Ernte. Die typisch roten Böden Mandurias sind ideal für die hier wachsenden weißen und roten Traubensorten. Sie sind eisenhaltig und durch das Kalkschotter gut durchlüftet, dabei nicht zu trocken, denn die lehmige Textur der Unterschicht speichert das Wasser und gibt es allmählich an die Pflanzen ab.

Schlüssel zu den hervorragenden Weinen des Weinguts Vigneti del Salento liegt aber auch in der vorsichtigen Vinifizierung, die mit der richtigen Erntezeit beginnt. Die ersten Morgenstunden sind die besten, um vollaromatische Trauben zu ernten. Sofort danach beginnt der Prozess der Vinifizierung im Weinkeller, wo die Trauben handverlesen werden. Für das richtige Knowhow und modernste Techniken sorgt die finanzkräftige Farnese Group.

Das Weingut Vigneti del Salento ist, seitdem es von Filippo Baccalaro geleitet wird, drei Mal in Folge von Luca Maroni als „Bestes Weingut Italiens“ ausgezeichnet worden – das ist möglicherweise sogar die meist begehrteste Auszeichnung Italiens.

Erfolgreich mit Spitzenweinen aus der Hand einer Berühmtheit

Erst 20 Jahre alt ist die in Ortona ansässige Farnese Vini Group, zu der Vigneti del Salento dazugehört. Die anderen im Bunde sind: Vigneti del Vulture aus der Basilikata, Cantina Vesevo aus Kampanien, Cantine Cellaro und Vigneti Zabu aus Sizilien und Fantini und Caldora aus den Abruzzen. Farnese gehört mit seiner Produktion von circa 20 Millionen Weinflaschen im Jahr und den zahlreichen Weingütern und Kooperativen zu den größten Weinproduzenten Italiens. Dabei setzt Farnese nicht auf Masse, sondern auf Top Qualität und Weinkreationen, die allgemein große Beachtung finden. Entsprechende innovative Anbau- und Vinifizierungsmethoden werden mit Knowhow und finanzieller Unterstützung der ‚Mutterfirma‘ gelohnt. Diese Philosophie zahlt sich aus: Luca Maroni von dem wichtigen Branchenführer „Annuario dei Migliori Vini Italiani“ zeichnet das Unternehmen in den Jahren 2016, 2017 und 2019 als den besten italienischen Produzenten aus.

Ganz in diesem Sinne produziert auch Vigneti del Salento unter der Fittiche von Farnese prämierte Weine, für die einer der gefragtesten Weinmachern Italiens, Philippo Baccalaro, verantwortlich zeichnet. Mit dieser Berühmtheit an der Spitze, die nicht zuletzt für den Siegeszug des Primitivo gesorgt hat und daher auch als „Mr. Primitivo“ bezeichnet wird, entstehen Spitzenweine wie der Vigne Vecchie Primitivo di Manduria DOC 2016, der als Champion aus der „International Wine Show 2018 New Zealand“ hervorging und dem Luca Maroni 98 Punkte gibt.

Wie sind die Weine von Vigneti del Salento?

Das Flaggschiff des Weinguts ist der Oversettanta, der neuerdings in Leggenda umbenannt wurde. Für diesen 100-prozentigen Primitivo di Manduria liefern über 70-jährige Reben die Trauben, weswegen das Weingut für diese Reben den Zusatz „Vigne Vecchie“ einführte. Diese alten Gewächse ergeben äußerst wenig dafür aber herausragende Maische, deren konzentrierte Aromen den daraus gemachten Wein zu einem Spitzenprodukt erheben. Nicht weniger exklusiv ist der Zolla Primitivo di Manduria DOP 2017, der Gold bei MUNDUS VINI und 96 Punkte von Luca Maroni erntet. Dieser reine Primitivo ist ein warmer, komplexer und herrlich weicher Wein, dem feine Würze und wohlproportionierte Fruchtsäure einen schönen Schwung verleihen. Zimt, Zedern, Lakritz aber auch ein wenig Rauch mischen sich unter sanfte und präsente Tannine.

Vigneti del Salento produzieren rote und weiße Weine, wie beispielsweise den spritzigen Cuvée Luccarelli (Malvasia Bianca, Chardonnay, Verdeca), in jeder Preisklasse aber immer auf hohen Niveau. Die Reifungsprozesse ihrer Weine vollziehen sich in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche und dauern zwischen sechs bis acht Monate.

Die Roten des Weinguts zeichnen sich durch außergewöhnliche Tiefe und Vollmundigkeit mit einem konzentrierten aber dennoch fruchtigen Bouquet aus. Reife Aromen mit Anklängen an Trockenfrüchte, Pflaumen, Kirschen und schwarzen Beeren mit vielschichtige Nuancen von Karamell und Lakritze oder Zimt einerseits und weiche Tannine gepaart mit wohl proportionierter, vitaler Fruchtsäure anderseits ergeben geradezu feierliche Tropfen von schwarzroter Farbe.

Vigneti del Salento

Eigentümer: Farese Vini Group

Önologe: Philippo Baccalaro

Kontakt zu Zeit über:

Farnese Vini Srl

Via dei Bastioni

66026 Ortona (CH)

Italien

Tel: +39 085 9067388 // +39 085 9067388

Fax: +39 085 9067389

Oder über das Onlineformular unter: www.farnesevini.it/vigneti_del_salento_contacts

Internetpräsenz: www.farnesevini.it/vigneti_del_salento_azienda