Stern Ab 90€ Versandkostenfrei
LKW Sofort lieferbar
Turm 100% Sicherheit beim Kauf
Kopfhörer Persönliche Beratung
94
100
96
climat-icon Klimatisiert gelagert
Barolo-Falletto-Vigna-Le-Rocche-DOCG-2015-Bruno-Giacosa-Giac

Barolo Vigna Le Rocche DOCG 2015 Bruno Giacosa

Bruno Giacosa

0.75L

1640051505
P Bonuspunkte sichern
189,15 €
252,20 € / 1 L

inkl. MwSt.

Auf Lager. Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

€ ZahlungsartenPayment options ico
Visa
Mastercard
Amazon Payments
PayPal
Sofort Überweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Lastschrift
Rechnung
Barolo Vigna Le Rocche DOCG 2015 Bruno Giacosa
189,15 €
252,20 € / 1 L
beschreibung
beschreibung
produktinfo
produktinfo
winzer
winzer
bewertungen
bewertungen

Beschreibung

"Barolo Vigna Le Rocche DOCG 2015 Bruno Giacosa"

Altare, Conterno und Gaja würden vor diesem Mann ihren Hut ziehen: Bruno Giacosa. Der große Weinmacher verstarb im Januar 2018. Der 2015er Barolo Falletto Vigna Le Rocche gehört demnach zu seinem Alterswerk. Und das hat es in sich. James Suckling verschlägt der Wein die Sprache. Er vergibt 100 Punkte – Höchstwertung. Ein so vielschichtiges Bouquet haben wir selten unter die Nase bekommen: schwarze Johannisbeere, Kirsche, Pflaume und Himbeere. Hinzu kommt ein Orchester an Obertönen: frischer Waldboden, die unterschiedlichsten Blütenblätter, Teer, Süßholz und Nelke. Der 2015er unterscheidet sich zudem in einer Eigenart von den übrigen Erzeugnissen Giacosas: Er ist für sein junges Alter schon ausgesprochen zugänglich. Der Ausbau erfolgte in großen Holzfässern. Der Barolo Falletto Vigna Le Rocche DOCG 2015 von Bruno Giacosa ist ein außergewöhnlicher Rotwein aus dem Piemont – ein Jahrhundertwein.

Produktinfo

Hersteller: Bruno Giacosa
Geschmack: trocken, vielschichtig und elegant, enorm langer Abgang mit viel Finesse, seidige Tanninen
Unternehmenskontakt: Bruno Giacosa | Via XX Settembre 52 12057 Neive | IT
Jahrgang: 2015
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Nebbiolo
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 14.5 Vol.%
Farbe: granatrot
Duft: Elegant, komplex, sehr intensive und langanhaltendes Bouquet.Duftet herrlich nach Cassis, Kirsche, Pflaume, Nelken, Himbeeren
Ausbau: in grossen Holzfässern
Charakter: koerperreich/dicht, voll/fruchtig
Lieferzeit: 2-3 Tage
Enthält Sulfite: Ja
Robert Parker: 94
James Suckling: 100
Wine Spectator: 96

Expertenmeinungen

94
Robert Parker
Gründer, Wine Advocate
94

Altare, Conterno und Gaja würden vor diesem Mann ihren Hut ziehen: Bruno Giacosa. Der große Weinmacher verstarb im Januar 2018. Der 2015er Barolo Falletto Vigna Le Rocche gehört demnach zu seinem Alterswerk. Und das hat es in sich. James Suckling verschlägt der Wein die Sprache. Er vergibt 100 Punkte – Höchstwertung. Ein so vielschichtiges Bouquet haben wir selten unter die Nase bekommen: schwarze Johannisbeere, Kirsche, Pflaume und Himbeere. Hinzu kommt ein Orchester an Obertönen: frischer Waldboden, die unterschiedlichsten Blütenblätter, Teer, Süßholz und Nelke. Der 2015er unterscheidet sich zudem in einer Eigenart von den übrigen Erzeugnissen Giacosas: Er ist für sein junges Alter schon ausgesprochen zugänglich. Der Ausbau erfolgte in großen Holzfässern. Der Barolo Falletto Vigna Le Rocche DOCG 2015 von Bruno Giacosa ist ein außergewöhnlicher Rotwein aus dem Piemont – ein Jahrhundertwein.

Robert Parker (The Wine Advocate): Bewertungssystem: 50 – 100 Parkerpunkte (mehr lesen...)

100
James Suckling
Critic
100

Altare, Conterno und Gaja würden vor diesem Mann ihren Hut ziehen: Bruno Giacosa. Der große Weinmacher verstarb im Januar 2018. Der 2015er Barolo Falletto Vigna Le Rocche gehört demnach zu seinem Alterswerk. Und das hat es in sich. James Suckling verschlägt der Wein die Sprache. Er vergibt 100 Punkte – Höchstwertung. Ein so vielschichtiges Bouquet haben wir selten unter die Nase bekommen: schwarze Johannisbeere, Kirsche, Pflaume und Himbeere. Hinzu kommt ein Orchester an Obertönen: frischer Waldboden, die unterschiedlichsten Blütenblätter, Teer, Süßholz und Nelke. Der 2015er unterscheidet sich zudem in einer Eigenart von den übrigen Erzeugnissen Giacosas: Er ist für sein junges Alter schon ausgesprochen zugänglich. Der Ausbau erfolgte in großen Holzfässern. Der Barolo Falletto Vigna Le Rocche DOCG 2015 von Bruno Giacosa ist ein außergewöhnlicher Rotwein aus dem Piemont – ein Jahrhundertwein.

James Suckling: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte (mehr lesen...)

96
Wine Spectator
Wine critic
96

Altare, Conterno und Gaja würden vor diesem Mann ihren Hut ziehen: Bruno Giacosa. Der große Weinmacher verstarb im Januar 2018. Der 2015er Barolo Falletto Vigna Le Rocche gehört demnach zu seinem Alterswerk. Und das hat es in sich. James Suckling verschlägt der Wein die Sprache. Er vergibt 100 Punkte – Höchstwertung. Ein so vielschichtiges Bouquet haben wir selten unter die Nase bekommen: schwarze Johannisbeere, Kirsche, Pflaume und Himbeere. Hinzu kommt ein Orchester an Obertönen: frischer Waldboden, die unterschiedlichsten Blütenblätter, Teer, Süßholz und Nelke. Der 2015er unterscheidet sich zudem in einer Eigenart von den übrigen Erzeugnissen Giacosas: Er ist für sein junges Alter schon ausgesprochen zugänglich. Der Ausbau erfolgte in großen Holzfässern. Der Barolo Falletto Vigna Le Rocche DOCG 2015 von Bruno Giacosa ist ein außergewöhnlicher Rotwein aus dem Piemont – ein Jahrhundertwein.

Wine Spectator: Bewertungssystem: 50 – 100 Punkte  (mehr lesen...)

Kundenbewertungen für "Barolo Vigna Le Rocche DOCG 2015 Bruno Giacosa"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

100% Sicherheit beim Kauf
100% Sicherheit beim Kauf
Vini Bonusprogramm
Vini Bonusprogramm
Persönliche Beratung
Persönliche Beratung
Alle Weine vorrätig
Alle Weine vorrätig

Zuletzt angesehene Artikel